•  
  •  
Unsere Zuchtstätte "De la Colline des Violettes" liegt, wie der Name es bereits sagt, an einem wunderschönen "Veilchenhügel" mit Weitblick auf die Alpen im aargauischen Bauerndorf Attelwil.

Aufgewachsen bin ich im schönen Rheinland, genauer gesagt "Im Drachenfelser Ländchen" in der Nähe von Bonn am Rhein. Doch die Liebe zog mich fort von diesem Ort und seit 1988 leben wir im schönen Suhrental. Unsere Kinder (Jahrgang 1987 & 1992) sind schon seit vielen Jahren ausgezogen und so leben nun mein Mann Bruno, ein begeisterter Biker, und ich zusammen mit unseren 2 Barbethündinnen Coco und Ginger am Veilchenweg.


Unsere erste Barbethündin Cleo vom Zulimo kam im April 2003 in unsere Familie. Begeistert von ihrem sanftmütigen Wesen kam der grosse Wunsch in mir auf, mit Cleo zu züchten... so wurde sie die wunderbare Stammhündin meiner heutigen Zucht. 2005 war der Beginn unserer Zucht "mit Herz & Leidenschaft"!

Cleo schenkte uns in drei Würfen 14 Welpen... aus ihrem letzten Wurf hatte sich dann Coco in mein Herz geschlichen. Coco, mein Herzenshund, immer lustig unterwegs... eine herrlich unkomplizierte Hündin! 37 Welpen brachte sie zur Welt... Fräulein Ginger aus ihrem letzten Wurf 2016 durfte bei uns bleiben. 2021 erwarten wir nun voller Freude unseren 10. Wurf.

Seit 2009 bin ich zudem Mitglied in der Zucht- und Körkommission des Barbet Club Schweiz.

Sie sind herzlich Willkommen bei uns am "Veilchenhügel"!


Meine Weiterbildungen:

30.05.2007
Kurs für Ringfunktionäre der SKG

27.10.2007
Züchterschulung zum Thema: Genetik und Erbkrankheiten

17.11.2007
Vortrag zum Thema: Zucht und Wesen


16.03.2008
8. Internationaler Hundezüchter-Kongress zu den Themen: Rückenprobleme beim Hund / Tierernährung: Der Junghund im Wachstum / Babesiose, Die Hunde-Malaria im Vormarsch / Ohrenentzündungen: Ursachen, Diagnose und Therapie / Mammatumore: Diagnostik und Therapie / Impfung gegen die Zecken-Borreliose / Akupunktur beim Hund

31.05.2008
Fortbildung zum Thema: Ist Züchten heute einfacher geworden?

25.10.2008
Wesensrichter- Ausbildung Theorie Modul 2 mit den Themen: Die verschiedenen Lehr-und Lernformen beim Hund / Die Körpersprache beim Hund / Kommunikation u. Verhaltensstrategie beim Hund

22.11.2008
Wissenschaftlicher Kongress zu Thema: "Der Hund: gestern, heute, morgen"

08.03.2009
9. Internationaler Hundezüchter-Kongress zu den Themen: Verletzungen: Praktische Tipps zur Erstversorgung / Innovationen in der Hundeernährung / Schilddrüsenunterfunktionen Erkenne und Behandeln / Ist der Welpe gesund oder krank? / Künstliche Besamung / Flöhe, Milben und andere Haustiere / Die neue Hundehalterverordnung, Was bedeutet diese für den Züchter

26.09.2009
SKG Ausbildung zum Thema "Verhalten": Altersabhängige Veränderungen des Verhaltens (Verhaltensentwicklung) / Welpensozialisierung beim Züchter u. in der Spielgruppe / Entwicklungs-und andere Verhaltensstörungen / Die Sozialisierung des Hundes durch den Züchter

07.03.2010
10. Internationaler Hundezüchter-Kongress zu den Themen: Wenn es nicht mehr weitergeht! Magendrehungen und andere Verschlüsse / Aktuelle Entwicklungen in der Hundeernährung / Da ist der Wurm drin: Magen-Darm Parasiten und ihre Bekämpfung / Kongenitale Erkrankungen beim Welpen / Herpes! / Immer noch Inkontinenz- Möglichkeiten und Kollageninjektionen / Die Welpensozialisierung beim Züchter: Chancen&Risiken- Möglichkeiten&Grenzen

17.04.2010
Züchterseminar zu den Themen "Trächtigkeit & Geburt der Hündin":
Die normale Trächtigkeit / Trächtigkeitsdiagnostik / Trächtigkeitsstörungen erkennen und behandeln / Fütterung der trächtigen Hündin / Geburtsvorbereitungen und die normale Geburt / Geburtsstörungen erkennen und behandeln- Wann ist ein Tierarztbesuch nötig? / Der neugeborene Welpe- Die Erstversorgung

03.10.2010
Züchterseminar zu dem Thema "Gynäkologie und Bedeckung der Hündin":
Hormone,Hormone-der Sexualzyklus der Hündin/ Die gesunde Zuchthündin- kritischer Blick auf Untersuchungen und Behandlungen/ Decktagbestimmungen/ Wenn die Hündin sich nicht decken lässt/ Frischsamenübertragung/ Tiefgefriersamen- Vor-und Nachteile/ Die chemische Kastration- eine Alternative zur Operation.

06.03.2011
11. Internationaler Hundezüchterkongress zu den Themen: Atemwege- Dort wo es den Chirurgen braucht/ Aktuelle Entwicklungen in der Hundeernährung/ Neue Ansätze in der Therapie bei Angst und Stress/ Neue Therapie mit Stammzellen/ Der Kaiserschnitt: Wunsch oder Notwendigkeit/ Freud und Leid mit der Prostata/ Gentestanalysen- Möglichkeiten und Grenzen/ Besonderheiten von Erbkrankheiten, die mittels Gentestanalyse nachgewiesen werden können.

09.05.2011
Themenabend mit Anton Fichtlmeier:
"Das Kontakthalten des Hundes fördern"

12.06.2011
Züchterseminar zum Thema Welpenaufzucht- und erziehung:
Die Hündin nach der Geburt/ Die Welpen in den ersten Tagen/ Mutterlose Aufzucht/ Impfungen und andere Vorsorgemassnahmen/ Bedarfsgerechte Welpen - und Junghundefütterung/ Sozialentwicklung der Welpen/ Grundlagen der Welpenerziehung neue Erkenntnisse

29.10.2011
Welpenanalyse / Frau Eva Holderegger und Frau Doris Walder

11.03.2012
12. Internationaler Züchterkongress zu den Themen:
Sportverletzungen beim Hund/ Neuheiten in der Hundeernährung/ Effektive Prophylaxe für Reisen in den Süden/ Harnsteinzertrümmerung mittels Laser und Entfernung über die Harnwege/ Wer ist schuld? Beispiele zur Aufarbeitung angeborener Fehlbildungen/ Neonatologie- von der Geburt bis zum Absetzen/ Shiatsu beim Hund

25.11.2012
Workshop Tellington Touch mit Lisa Leicht

17.03.2013
13.Züchterkongress zu den Themen:
Wenn Kiefer und Zähne falsch wachsen/Optimaler Decktermin und Bestimmung des Geburtstermins/Allergische Dermatitis/ Nahrung fürs Gehirn und Gehirnalterung/ Was sie über die Leishmaniose beim Hund wissen sollten/ Canine Leptospirose-eine zunehmende Gefahr in der Schweiz/ Reversible Kastration des Rüdens

27.05.2013
Das Ausdrucks-und Sozialverhalten der Hunde : Anton Fichtlmeier